Filmbeschrieb

Jour de Nuit

von Dieter Fahrer, Bernhard Nick
Montag
14
Januar
2002
Kino Gotthard, Zug
um 20.00 Uhr
Der Online-Ticketverkauf wird demnächst eröffnet.

Eine Sinnesreise ins Licht mit Sehenden und Blinden. Die innere Welt von zwei (spät erblindeten) Schauspielern wird in wunderbaren Bildern bewusst gemacht. Der Dritte ist Maler, der in der Landschaft unterwegs ist und grossflächige Landschaften malt. Ein ungewöhnliches Film-essay über das Licht, das Sehen und das Wahrnehmen.

von Dieter Fahrer / Bernhard Nick
color 35 mm, 84 min
d.und f. untertitelt

Regie:
Dieter Fahrer, Bernhard Nick
Drehbuch:

Dieter Fahrer
Kamera:

Dieter Fahrer
Musik:
Werner Aeschbacher, Martin Hägler, Bernhard Nick Darsteller: Monie Meziane, Bruno Netter, Peter Bergmann

Infos zum Filmabend

Dieter Fahrer ist anwesend!