Filmbeschrieb

Kleine Heimat

von Hans Haldimann / CH 2021
Montag
09
Mai
2022
Kino Gotthard Zug
um 20:00
Hier können Sie Ihr Ticket online kaufen. Für FLIZ Mitglieder natürlich mit Vergünstigung!

Hanni, Rosa und Kurt leben als letzte ihrer Generation in einer 1957 erbauten Siedlung in Zürich. Inzwischen wohnen Familien aus aller Welt in ihrer Nachbarschaft. Schon bald müssen sie ihr vertrautes Umfeld verlassen. Die Mietverträge sind gekündigt, die Häuser werden abgerissen. Die beiden Frauen haben mehr als ihr halbes Leben hier verbracht. Werden sie mit über 90 Jahren nochmals eine ‘kleine Heimat‘ finden? Die rege Bautätigkeit in Schweizer Städten hat ihre Schattenseiten, die gerne verdrängt werden. Hans Haldimann macht sie sichtbar, auf eine stille, anteilnehmende Art.

CH/D 202O, DCP, Color, 93 Min.
OV CH-D / UT dBuch + Regie Hans Haldimann

Kamera Hans Haldimann
Schnitt Mirjam Krakenberger
Ton: Christian Beusch
Musik Linda Vogel
Produktion: Haldimann Filmproduktion